Speedtest

So klappt es.

Internet-Anschluss richtig messen.

Erreicht mein Anschluss die bestellte Geschwindigkeit?

Glasfaserbasiertes Internet ist so schnell, dass es sein kann, dass ein Teil Ihrer Technik an seine Grenzen kommt und dadurch ein falscher Eindruck entsteht.

Deshalb müssen Sie beim Messen der Internetgeschwindigkeit folgendes beachten:

WLAN Symbol

WLAN deaktivieren

Führen Sie Messungen nicht im WLAN durch, denn die Funknetze sind anfällig für vielseitige Störungen. Deshalb gilt, machen Sie die Messung an PC oder Mac und verwenden Sie eine LAN-Verbindung direkt zum Router.

Netzwerk Symbol

Keine Netzwerk-Bremsen

Ihre Netzwerk-Hardware darf die Messung nicht ausbremsen. Beispiel: Sie wollen einen GBit-Anschluss korrekt messen; dazu muss die Netzwerkkarte mindestens genauso schnell sein, sonst ergibt sich im System ein sog. „Flaschenhals“, der das Netzwerk ausbremst.

Strom Symbol

Strom ans Notebook

Wenn Sie über ein Notebook die Messungen vornehmen, sollten Sie es mit einer Stromquelle verbinden, um Bremsen durch Energiesparmodi auszuschließen.

Geschwindigkeits Symbol

Nur messen

Wenn Sie die Messungen ausführen, sollten Sie alle anderen Programme auf dem System beenden. Auch alle anderen Netzwerkgeräte sollten Sie für die Messungen aus dem WLAN nehmen.

Router Symbol

Aktueller Router

Achten Sie darauf, dass der WLAN-Router die aktuellste Firmware nutzt.

WLAN Symbol

WLAN abschalten

Schalten Sie am Router WLAN aus und kappen Sie die Verbindung anderer LAN-Geräte.

VPN Symbol

VPN abklemmen

Alle Umleitungen für den Datenverkehr müssen ebenfalls ausgeschaltet werden, etwa ein VPN auf dem Router.

Nicht jeder Speedtest ist übrigens auch zum Testen der schnellsten Gigabit-Anschlüsse (1.000 Mbit/s) geeignet. Es ist zwingend erforderlich, dass der Server für die Breitbandmessung auch mit den hohen Geschwindigkeiten zurechtkommt. Empfehlenswert ist grundsätzlich, möglichst viele verschiedene Tests durchzuführen, um verlässliche Werte zu ermitteln.

Wir sind für Sie da.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.


Öffnungszeiten Kundencenter:

Montag bis Mittwoch von 8:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 12:30 Uhr

Kontaktieren Sie uns gerne:
Telefon

Bestell-Hotline

06641 9128-194
Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr

Telefon

Service-Hotline

06641 9128-150
Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr

Blurred Lines Background

Bei Störungen

06641 9128-190
stoerung@glasfaser-lauterbach.de
durchgehend erreichbar – 24/7