News
Warum sich ein Glasfaseranschluss immer lohnt

Deutschlandweit werden momentan ultraschnelle Glasfasernetze ausgebaut – auch in Lauterbach, wo dies die Stadtwerke übernehmen. Für Immobilienbesitzer bietet sich die einmalige Chance, zu unschlagbaren Konditionen einen Glasfaser-Hausanschluss zu erhalten. In unserem Aktionszeitraum kostet dieser nur 590 € und ist bei Buchung eines Produktvertrags sogar kostenfrei. Doch wofür benötigt man einen Glasfaser-Hausanschluss, selbst wenn man vorerst vielleicht noch keine Glasfaser-Produkte nutzen möchte?

Zwei starke Argumente geben den Ausschlag für Glasfaser: Mit stetig steigenden Bandbreiten wird Glasfaser in wenigen Jahren unverzichtbar sein. Selbst wenn Sie oder Ihre Mieter heute noch ohne Glasfaser auskommen, wird am Ende dieses Jahrzehnts nichts mehr ohne Glasfaser gehen: Die weltweit übertragene Datenmenge soll sich allein zwischen 2020 und 2025 verdreifachen. Die alten Technologien werden hier sehr bald an ihre Grenzen stoßen – wenn diese nicht bereits erreicht sind.

Das bedeutet auch: Schon heute steigert Glasfaser den Wert Ihrer Immobilie – ultraschnelles Internet ist ein wesentliches Verkaufsargument. In der Umfrage „Wohnungswünsche“ der Landesbausparkasse NRW legten 80 % der Befragten besonderen Wert auf schnelles Internet bei der Immobilienwahl – es liegt damit gleichauf mit der guten Erreichbarkeit von Läden und Geschäften. Fazit: Die einmalige Chance, sich jetzt einen Glasfaser-Hausanschluss zu sichern, sollten Sie nicht verpassen!

Noch bis zum 30.11. bestellen!

Sie möchten einen Glasfaser-Hausanschluss beauftragen? Laden Sie hier die GNV herunter und lassen Sie uns diese unterschrieben und vollständig ausgefüllt per E-Mail, per Post (Hinter dem Spittel 15, 36341 Lauterbach) oder über unsere Uploadfunktion zukommen. Aufgepasst: In Wallenrod, Rudlos und Teilen der Kernstadt (Straßenliste) haben Sie nur noch bis zum 30.11.2022 die Gelegenheit, den kostenlosen Hausanschluss zu beauftragen!

Straßenliste (Teile der Kernstadt)

Dies ist eine alphabetische Liste der Straßen in der Kernstadt, in denen der Ausbau ansteht. Sofern zunächst nur ein Teil der Straße ausgebaut wird, sind die Hausnummern der Ausbauadressen in Klammern angegeben und beziehen sich auf die jeweilige Straßenseite. Der Anschluss an den genannten Adressen ist vorbehaltlich der technischen Realisierbarkeit möglich.

  • Alter Steinweg
  • Am Eichberg (2-16; 3-43)
  • Am Graben
  • Am Kreppelstein
  • Am Pfeifenweiher (10)
  • Am Schober (23)
  • Am Wörth
  • An der Eichmühle
  • An der Kirche
  • An der Ritsch (8-38; 13-33)
  • Bahnhofstraße (2-72; 1-67)
  • Bleichstraße (11-13); 14)
  • Böhmerweg (16; 21)
  • Buchenweg
  • Burg (1-5; 2-4)
  • Cent (1-9; 2-4)
  • Eichhofstraße
  • Eisenbacher Tor
  • Entenberg
  • Felsenweg (1-19; 6-20)
  • Hinter dem Spittel
  • Hintergasse
  • Kanalstraße
  • Kleinfeldchen (Neubaugebiet)
  • Landsknechtsweg
  • Lauterstraße (1-19; 2-24)
  • Liebigstraße
  • Marktplatz
  • Neuer Steinweg
  • Obergasse
  • Poststraße (4a)
  • Rockelsgasse (15-17a; 24-40)
  • Spittelsberg
  • Vogelsbergstraße (4-32; 11-15a; 25)
  • Waldstraße (1-13; 4-14)

Wir sind für Sie da.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.


Öffnungszeiten Kundencenter:

Montag bis Mittwoch von 8:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 12:30 Uhr

Kontaktieren Sie uns gerne:
Telefon

Bestell-Hotline

06641 9128-194
Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr

Telefon

Service-Hotline

06641 9128-150
Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr

Blurred Lines Background

Bei Störungen

06641 9128-190
stoerung@glasfaser-lauterbach.de
durchgehend erreichbar – 24/7

Datenschutzhinweis